Unternehmen

Das Unternehmen agiert weltweit als Investmentbank und ist Anbieter von Finanzlösungen für ihre Kunden. Wir verfügen über Fähigkeiten und Ressourcen, andere Finanzinstitute bei der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten kompetent zu unterstützen.

 

Geschäftsbereiche

Die vPE Bank hat eine globale Reichweite. Wir sind in vielen Märkten, Wirtschaftssystemen und Finanzsektoren aktiv und richten uns an Privatkunden, Selbständige und den Mittelstand. Unsere Geschäftsbereiche bestehen aus Banking, Global Transaction Banking sowie Asset Management und Private Wealth Management.

Gegründet 1989 hat die unabhängige Bank ihren Hauptsitz in München.

 

Historie

Als GmbH wurde das Unternehmen im April 1989 gegründet und im Oktober 1998 in eine AG umgewandelt, die ihren Sitz in München hat.
Mitte 2006 wurde die vPE Bank Mitglied bei der National Futures Association (NFA,USA).
Im Oktober 2008 übernahm die vPE Bank das Mandat von der Jens Erhardt KAG, den Pentagon Fonds zu managen.

Den Bankstatus für den Wertpapierhandel erhielten wir im November 2008.
Einen Monat später wurden wir das bis heute einzige deutsche Mitglied der amerikanischen Finanzmarkt-Regulierungsbehörde FINRA (USA), sowie der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC,USA).

Seit dem 10. Februar 2009 notiert unsere Aktie im XETRA Handel der Frankfurter Börse.
Unsere erste Niederlassung eröffnete am 01.07.2009 in Berlin.

 

Das Unternehmen wird durch folgende Finanzmarktaufsichten reguliert:

BaFin ID: 115868
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
FINRA ID: 147183
SEC ID: 8-67882
US Securities and Exchange Commission, USA

Wirtschaftsprüfer:
BDO AG